Recht jeden Tag als etwas Alltägliches neu entdecken – das war des Ziel unseres Blogprojektes „365 Tage im Zeichen des Rechts„. Dabei dienten uns aktuelle Meldungen,  reale Fallerklärungen und auch Sonntagsmärchen dazu, den Einzelnen für lebensnahe rechtliche Sachverhalte zu sensibilisieren und auf unterhaltsame, anschauliche und informative Art und Weise Licht in den deutschen Paragraphendschungel zu bringen. Nach einem Jahr allgemeiner unter dem Titel rechtsgeschichten fortgesetzt, finden sich im Bereich Rechtsgeschichten noch heute hin und wieder alltagsnahe Erfahrungsberichte, die das Recht mit seinen verschiedenen Facetten vorstellen. Dabei könnt ihr euch sowohl ganz allgemein zu Vertragsabschlüssen als auch den Tücken im deutschen Recht belesen und erfahrt wie sich eventuelle Probleme schnellstmöglich wieder in Luft auflösen.

bild5

Im Folgenden seht ihr unsere Top 10 Beiträge der vergangenen beiden Jahren – vielleicht findet ihr hier lang ersehnte Antworten auf Fragen, die euch persönlich beschäftigen. Jede einzelne rechtsgeschichte liefert nützliche Hinweise und Tipps für den Alltag und regt darüber hinaus auch zur Reflexion eigener Handlungen an. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!