Am 15. September 2017 sind alle Kinder und Jugendlichen in Thüringen im Rahmen der U18-Wahl dazu eingeladen, Teil der diesjährigen Bundestagswahl zu sein. Politik ist lebendig und ruft zum Mitmachen auf!

U18 ist die Wahl für alle Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren. Neun Tage vor einer stattfindenden Wahl dürfen bundesweit alle Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren ihre Stimme abgeben, unter nur leicht veränderten Bedingungen. Wahllokale können überall dort eingerichtet werden, wo sich Kinder und Jugendliche aufhalten: in Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen, Schulen, Sportvereinen, Bibliotheken, auf öffentlichen Straßen und Plätzen in Form mobiler Wahllokale… Damit alle gut informiert ihr Kreuz setzen können, finden im Vorfeld der Wahl viele verschiedene Aktionen der politischen Bildung statt. Die Wahlergebnisse werden noch am Wahlabend ausgewertet und veröffentlicht.

Die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag findet 24. September 2017 statt.  Am 15. September 2017 sind deshalb alle Kinder und Jugendlichen in Thüringen dazu eingeladen, ihre Stimme symbolisch abzugeben und so ihrer Meinung Ausdruck zu verleihen. Das Jugendrechtshaus Erfurt agiert in diesem Rahmen als Landeskoordinierungsstelle.

Um möglichst vielen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, Teil des Bundestagswahl 2017 zu sein, freuen wir uns über zahlreiche Anmeldungen als U18-Wahllokal! Die Anmeldung hierfür ist ganz einfach und erfolgt über ein Eingabeformular auf der offiziellen Seite der Kinder- und Jugendwahl U18 unter: www.u18.org/wahlen/bundestagswahl-2017/wahllokal/anmeldung/.

Auf der offiziellen Facebook-Seite der Kinder- und Jugendwahl U18 in Thüringen veröffentlichen wir außerdem fortwährend neue Informationen rund um die Bundestagswahl 2017 und geben Einblicke in die laufenden Vorbereitungen der Landeskoordinierungsstelle und einzelner Wahllokale: https://www.facebook.com/U18Thueringen.

Ein besonderes Dankeschön richten wir an die Stadtwerke Erfurt, die das Projekt im Rahmen ihrer 20×1000 Initiative mit 1000 € unterstützen.